16.06.2010 - Häkelanleitung Weste für Frühchen

Häkelanleitung Weste für Frühchen














Material:ca. 40 g Sockenwolle (4-fach)

1 Häkelnadel Nr. 2,5 – 3,0

 

Anschlag:100 Luftmaschen

 

Muster: Stäbchen, wobei das erste Stäbchen der Reihe durch 3 Luftmaschen ersetzt wird.

 

 

 

Maße: Gesamthöhe:ca. 17 cm / Gesamtbreite unten:ca. 35 – 36 cm / Höhe bis Armausschnitt: ca. 10 cm Höhe bis Halsausschnitt: ca. 14 cm

 

 

 

Hinweis:Die Weste wird am Anfang in einem Stück gehäkelt. Ab der 16. Reihe wird die Arbeit geteilt und zwar in 25 Stäbchen für das 1. Vorderteil, 50 Stäbchen für das Rückenteil und 25 Stäbchen für das 2. Vorderteil

 

 

Anfang:

1. – 15. Reihe:Stäbchen über alle 100 Maschen

 

Vorderteil:

16. Reihe:25 Stäbchen für das 1. Vorderteil, wenden.

17. Reihe:22 Stäbchen, 2 Stäbchen zusammen häkeln, Randstäbchen

18. Reihe:Randstäbchen, 2 Stäbchen zusammen häkeln, 21 Stäbchen

19. Reihe: 20 Stäbchen, 2 Stäbchen zusammen häkeln, Randstäbchen

20. Reihe: 22 Stäbchen

21. Reihe:Hier werden 3 x 2 Stäbchen für den Halsausschnitt zusammen gehäkelt.

22. Reihe:3 x je 2 Stäbchen zusammen häkeln

23. + 24. Reihe:2 x je 2 Stäbchen zusammen häkeln

25. Reihe: 1 x 2 Stäbchen zusammen häkeln

Faden abschneiden und das 2. Vorderteil ab Reihe 16 gegengleich arbeiten.

Rückenteil:

16. Reihe: 50 Stäbchen häkeln

17. – 19. Reihe:Auf jeder Seite 2 Stäbchen zusammenhäkeln.

20. – 24. Reihe:Nur Stäbchen häkeln

25. Reihe: Hier wird in einem Arbeitsgang die letzte Reihe gehäkelt und gleichzeitig die Schulternaht wie folgt geschlossen:

3 Luftmaschen (= Randmasche) 1 Kettenmasche in die gegenüberliegende Randmasche des Vorderteils, 1 Stäbchen, 1 Kettenmasche in das gegenüberliegende Stäbchen usw. Im mittleren Teil nur Stäbchen häkeln. Die Naht des 2. Vorderteils wie vor beschrieben schließen.


Fertigstellung: Die Armausschnitte werden mit Mäusezähnchen umhäkelt.

Die Westenöffnung wird zusammen mit dem Halsausschnitt wie folgt umhäkelt:

Von unten bis zum Anfang der Halsabnahme Mäusezähnchen.

Anschließend für den Halsausschnitt ½ Stäbchen, 1 Luftmasche (dabei eine Masche der Vorderreihe überspringen) ½ Stäbchen usw. bis zur gegenüberliegenden Halsabnahme.

Den Rest wieder mit Mäusezähnchen bis unten häkeln.

Für den Halsausschnitt ein Bindebändchen aus 150 Luftmaschen häkeln und in die Lochreihe einfädeln.

4 weitere Bindebändchen á 50 Luftmaschen direkt an die Weste häkeln und zwar unten und in der Mitte der Weste, jeweils gegenüberliegend.