16.06.2010 - Strickanleitung Weste für Frühchen

Strickanleitung Weste für Frühchen













Material: ca. 40 g Sockenwolle (4-fach)
Stricknadeln 3,0
Anschlag: 100 Maschen
Muster: Frei nach Wahl der Strickerin. In der
Abbildung wurde das große Perlmuster
verwendet.
Maße: Gesamthöhe: ca. 17 cm
Gesamtbreite unten: ca. 35 – 36 cm
Höhe bis Armausschnitt: ca. 10 cm
Höhe bis Halsausschnitt: ca. 14 cm


Hinweis:

Die Weste wird am Anfang in einem Stück gestrickt. Ab ca. 10 cm wird die
Arbeit geteilt und zwar in 25 Maschen für das 1. Vorderteil, 50 Maschen für
das Rückenteil und 25 Maschen für das 2. Vorderteil


Anleitung:

100 Maschen anschlagen und die ersten 6 Reihen kraus rechts stricken,
danach die jeweils 5 äußeren Maschen kraus rechts stricken und die
inneren 90 Maschen nach Musterwahl der Strickerin. In der Abbildung oben
wurde das große Perlmuster verwendet.
In Vorbereitung für den Armausschnitt, die Maschen Nr. 20 – 30 und 70 –
80 nach ca. 9,5 cm Gesamthöhe kraus rechts stricken.
Vorderteil: Für den Armausschnitt 2 x je 2 Maschen abnehmen und nach ca. 4 Reihen
für den Halsausschnitt 3 x 2 Maschen abnehmen. Das restliche Vorderteil
bis zu einer Gesamthöhe von 17 cm hochstricken und die Maschen
stilllegen. Das zweite Vorderteil gegengleich stricken.
Rückenteil: Für den Armausschnitt beidseitig 2 x je 2 Maschen abnehmen und bis zu
einer Gesamthöhe von 17 cm hochstricken. In der letzen Reihe werden die
stillgelegten Maschen mit denen des Rückenteils gleichzeitig abgekettet,
sodass das zusammennähen entfallen kann.

Fertigstellung:

Die Armausschnitte werden mit Mäusezähnchen umhäkelt.
Die Westenöffnung wird zusammen mit dem Halsausschnitt wie folgt umhäkelt: Von unten bis zum Anfang der Halsabnahme Mäusezähnchen. Anschließend für den Halsausschnitt ½ Stäbchen, 1 Luftmasche (dabei eine Masche der Vorderreihe überspringen) ½ Stäbchen usw. bis zur gegenüberliegenden Halsabnahme.
Den Rest wieder mit Mäusezähnchen bis unten häkeln. Für den Halsausschnitt ein Bindebändchen aus 150 Luftmaschen häkeln und in die Lochreihe einfädeln. 4 weitere Bindebändchen á 50 Luftmaschen direkt an die Weste häkeln und zwar unten und in der Mitte der Weste, jeweils gegenüberliegend.